STURZBRAND KAMINOFEN CALDUTA

Leistungsstark wie ein Heizungskessel, Doppelte Abbrandzeit als in Norm gefordert, Einhandregelung von Primär und Sekundärluft, Obere Scheibenspülung mit vorgewärmter Luft, Verschiedene individuelle Verkleidungen möglich, Verbrennungsdüse aus Hochtemperatur speziallegierten Edelstahl, Abgang oben und hinten Ø 150 möglich, Panoramascheibe oben aus Spezialglas mit SNO² beschichtet 40x31cm, Außenluftanschluss hinten Ø 138 mm möglich, sehr hoher Wirkungsgrad, Einer der wirtschaftlichsten Öfen Europas

Der neue Calduta

OPTIMALE HEIZLEISTUNG

Der Calduta ist mit unterschiedlichen Leistungsstufen geplant um jeden Bedarf abzudecken. Er wird so leistungsstark wie ein Heizkessel.

SCHNELLE UND EINFACHE BEDIENUNG

Die in der DIN EN 13240 geforderten Abbrandzeiten verdoppelt der Calduta.  Man kann die Wärmegabe an den Aufstell-Raum mit einem Handgriff regulieren. Der Calduta benötigt kein Gebläse, er funktioniert mit reinem Naturzug *.

ER LÄSST SICH EINFACH UND UNKOMPLIZIERT INS HAUS INTEGRIEREN

Der Calduta entspricht den gängigen Normen und lässt sich mit 3 bar Betriebsdruck problemlos an eine bestehende Heizungsanlage anschließen. Außerdem kann der Calduta mit einer Abgastemperatur von 230° an die meisten* bestehenden Schornsteine angeschlossen werden, ohne diese zu versotten. *Mindest-Maximalförderdruck: 12-25 hPa

HOHE EFFIZIENZ

Der Calduta wirdt einen, von herkömmlichen Kaminöfen bisher unerreichten Wirkungsgrad von Nahezu 92% erreichen und gehört daher zu den wirtschaftlichsten Öfen der Welt. Durch die im oberen Brennraum eingesetzte Spezialscheibe mit einer Beschichtung aus SNO², hat der Calduta eine geringere Abstrahlung an den Raum, und gibt mehr Leistung auf die wassergeführten Teile ab.

ER SOLL DIE UMWELT NICHT BELASTEN

Mit einer Staubemmision von unter 20mg/Nm³ soll der Calduta bereits heute die Emissionsschutz-Verordnung von 2015 um mehr als 50% unterschreiten. Der nachträgliche Einbau eines Fein-staub Filters ist somit nicht erforderlich. Die herausragenden CO Werte erfüllen die Deutschen und Österreichischen Normen. Der Calduta wird vom führenden Prüfinstitut TÜV Süd geprüft.

Hier finden Sie demnächst ein Video.

Entwicklung Calduta

Entwicklung 50%
Prüfungs Vorbereitung TÜV SÜD 40%
Dauertest 05%
Verkaufsstart 30%

Haben Sie Fragen zu unserem Calduta, rufen Sie unseren Technischen Leiter unter der +49 1520 4101187 an, oder schreiben Sie uns info@kovi24.de. Wir freuen uns, ihnen ihre Fragen zu beantworten.

Empfehlen